logotype

Förderverein für den Footballnachwuchs gegründet

v.i.n.r.: Frieda Haberlach (Schriftführerin), Steffen Ahrens (1. Vors.), Marcel Jentzsch-Holm (Kassenwart), Alexander Schneiderei (2. Vors.)

Am 17.01.2017 wurde der „Förderverein Benefeld Black Sharks im Heidekreis e.V.“ gegründet. 12 Gründungsmitglieder trafen sich um 19 Uhr im Stadion des SG Benefeld Cordingen e.V., verabschiedeten eine Satzung und wählten einen Vorstand.

 

Nachdem die Benefeld BLACK SHARKS zum Ende des vergangenen Jahres beschlossen, eine eigene A-Jugend in den Ligabetrieb zu schicken, begann für das Management der Sparte der SG Benefeld Cordingen e.V. mit der Akquisition von Sponsoren und Unterstützern.

Für die Ausbildung der Jugendlichen ab 16 Jahren sowie dem Spielbetrieb sind einige finanzielle Mittel notwendig, die nicht alleine durch Mitgliedsbeiträge abgedeckt werden können. Vor allem müssen Leihausrüstungen für interessierte Jugendliche angeschafft werden. Bei den Gesprächen mit potenziellen Sponsoren entstand die Idee für einen Förderverein, der die BLACK SHARKS bei dem Aufbau des Jugendteams finanziell und personell unterstützt.

Am 17.01. wurde der Verein nun offiziell gegründet. Die 12 anwesenden Gründungsmitglieder verabschiedeten eine Satzung und wählten Rechtsanwalt Steffen Ahrens zum ersten Vorsitzenden. Herr Ahrens wird nun die Eintragung des Vereins in das Vereinsregister und die Anerkennung als gemeinnütziger Verein veranlassen. Zum zweiten Vorsitzenden wurde Alexander Schneidereit gewählt. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Frieda Haberlach und das des Kassenwarts Marcel Rentzsch-Holm. Als Kassenprüfer wurden Kai Lüke und Jens Mohrmann bestimmt.

Der Zweck des Vereins ist die Förderung des American Footballs im Heidekreis und speziell die Unterstützung der Benefeld BLACK SHARKS, beim Aufbau und Betrieb von Jugendteams. Sämtliche Mitgliedsbeiträge und Spenden des Fördervereins werden für diese Zwecke verwendet. Des Weiteren werden die Mitglieder das A-Jugend Team personell bei der Organisation der Spiele unterstützen.

Der Jahresbeitrag für den Verein wurde auf der Gründungsveranstaltung auf 60,- € pro Jahr festgelegt. Mitglied können sowohl natürliche, wie auch juristische Personen (Firmen) werden. Zusätzliche Spenden sind natürlich herzlich willkommen. Über die Mitgliedsbeiträge sowie Spenden werden, nach der Eintragung in das Vereinsregister und der Anerkennung als gemeinnütziger Verein, Spendenquittungen ausgestellt, die steuerlich geltend gemacht werden können.

Interessenten, die ebenfalls die Jugendarbeit der Benefeld BLACK SHARKS unterstützen möchten, können sich unter der Emailadresse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bereits jetzt vormerken lassen. Nach der Eintragung in das Vereinsregister wird Herr Ahrens weitere Informationen an die Interessenten versenden. Folgende Informationen werden benötigt:

Name, Vorname,

Adresse

PLZ Ort

Geburtsdatum

Telefonnummer

Emailadresse.

Oder schicken Sie uns Ihre Daten über unser KONTAKTFORMULAR!